Kamelmilch - Das weiße Gold



Sie gilt als "Wundermittel aus der Wüste" und wird von der ortsansässigen Bevölkerung seit tausenden von Jahren als Nahrungs- und Heilmittel geschätzt und genutzt: Die Rede ist von der Kamelmilch. Kamelmilch enthält im Gegensatz zur Kuhmilch die fünffache Dosis an Vitamin C, dafür aber nur halb so viel Fett.


Kamelmilch Oase - Kamelmilch Infos

Außerdem enthält sie so gut wie keinen Zucker und die Proteine Beta-Laktoglobulin und Beta-Kasein sucht man hier vergeblich. Dies macht die Milch der Kamelstute leichter verdaulich und soll auch für Menschen mit Laktoseintoleranz besser verträglich sein. Außerdem enthält Kamelmilch eine ganze Reihe wertvoller Mikronährstoffe in teils recht hohen Dosen. Hierzu zählen unter anderem Eisen, Kupfer, Sodium,  Zink und Magnesium.



Kamelmilch - Ein kurzer Überblick

 

Wir möchten Ihnen gleich zunächst viele, dataillierte Informationen rund um die wertvolle Milch der Kamelstute mit auf den Weg geben. Außerdem gehen wir auf dieser Seite allen wichtigen Fragen zum Thema Kamelmilch ein. Was kostet Kamelmilch? Wo kann ich sie bekommen? Und wie schmeckt sie eigentlich?

Wenn Sie die positiven Eigenschaften dieser besonderen Milch bereits kennen, finden Sie hier eine Übersicht der derzeit besten Kamelmilch-Erzeugnisse. Hier haben wir die besten Kamelmilchseifen etwas näher beleuchtet. Auch Kamelmilchcremes und leckere Schokolade aus Kamelmilch finden Sie bei uns auf der Seite. Und nun: Viel Spaß in der Oase!



Kamel Milch

Kamelmilch - Geheimtipp aus der Wüste


Lange Zeit haben die strengen EU-Importbestimmungen verhindert, dass wir auch in unseren Breitengraden in den Genuß von Kamelmilch und Kamelmilch-Produkten kommen. Als Ergebnis langatmiger Verhandlungen zwischen den Produzenten und EU-Bürokraten sind Kamelmilch und Kamelmilch-Erzeugnisse endlich nun auch hier bei uns erhältlich.

Neben der Roh- und Vorzugsmilch, Eiscreme aus Kamelmilch, Molke, Pulver und anderen Produkten, haben sich aber vor allem auch die Kamelmilch-Pflegeprodukte einen guten Ruf erarbeitet. Deshalb gingen die ersten Lieferungen nach der Import-Erlaubnis auch bevorzugt an Kosmetik-Unternehmen. Wir werden auf diese Sparte des großen Themenbereiches Kamelmilch noch wesentlich genauer eingehen. Doch zunächst möchten wir Ihnen die wichtigsten Fragen rund um das "Weiße Gold" beantworten.


Kamelmilch Oase - Kamele


Kamelmilch - Wieso, weshalb, warum?


Hier möchten wir Ihnen erst einmal die meistgestellten Fragen in Bezug auf Kamelmilch und Kamelmilchprodukte beantworten. Zum Beispiel: Wie gesund ist Kamelmilch? Was bewirkt Kamelmilch und wie teuer ist sie? Nachfolgend werden wir zumindest auf die wichtigsten "W-Fragen" eingehen und hoffen, Ihnen so die wesentlichen Informationen rund um das "Weiße Gold" vermitteln zu können. So behandeln wir vor allem folgende Fragen:

  • Wie gesund ist Kamelmilch?
  • Was bewirkt Kamelmilch?
  • Was enthält Kamelmilch?
  • Wie schmeckt Kamelmilch?
  • Was kostet Kamelmilch?
  • Wo Kamelmilch kaufen?


Kamelmilch - Was kostet Kamelmilch? Wie schmeckt Kamelmilch? Kamelmilch gesund.



Wie gesund ist Kamelmilch?


Kamelmilch gilt im Gegensatz zur Kuhmilch als wesentlich besser verträglich, da sie von Natur aus kaum Zucker enthält und man die Eiweiße Beta-Glubolin und -Kasein hier vergeblich sucht. Somit ist Kamelmilch in der Regel auch für Menschen mit Laktose-Intoleranz wesentlich besser verdaulich. Einen weiteren Pluspunkt bringt der Kamelmilch der relativ hohe Gehalt an Vitamin C. Dieses Lebenswichtige Vitamin kommt in der Kamelmilch fünf mal häufiger vor, als in unserer heimischen Kuhmilch.

Kamelmilch enthält (wie Kuh- und Ziegenmilch) zwar auch Allergene, doch Studien weisen darauf hin, dass allergische Reaktionen wesentlich seltener sind. Auch bei den verschiedensten Leiden schwören mittlerweile viele Menschen auf Kamelmilch. Dazu sollen zum Beispiel Erkrankungen der Leber (wie etwa Leberzirrhose und Hepatitis), Darmerkrankungen (wie z.B. Morbus Crohn), Magen- und Hauterkrankungen zählen. Vor allem bei Neurodermitis soll Kamelmilch schon vielen Menschen geholfen haben.


Kamelmilch - Drei Weise


Die gesundheitsfördernden Eigenschaften resultieren vermutlich aus der Kombination von wichtigen Vitaminen, Enzymen mit antibakterieller Wirkung und Immunglobulinen. Dennoch besteht hier noch ein erhöhter Forschungsbedarf. In einer Studie verabreichte man an der israelischen Ben-Gurion-Universität Kamelmilch an Kinder, die unter einer heftigen Milchallergie zu leiden hatten.

Schon nach wenigen Tagen waren die Symptome verschwunden. Und laut einer indischen Studie soll die Kamelmilch auch bei Typ-1-Diabetikern wahre Wunder bewirken. Denselben Effekt, der vielen Neurodermitis-Patienten das Leben leichter macht, beginnt nun auch die Kosmetik-Industrie für sich zu entdecken. Vor allem Kosmetik-Produkte aus Kamelmilch sind in unseren Breiten gerade schwer im Kommen, da ihre Vitamine, Mineralien und Aminosäuren eine schützende und pflegende Wirkung auf unser größtes Organ entfalten.



Kamelmilch Cremes und -Salben


Was bewirkt Kamelmilch?


Ziemlich sicher ist, dass Kamelmilch sehr förderliche Eigenschaften in Bezug auf die Gesunderhaltung des Körpers hat. Schon alleine der enorm hohe Vitamin-Gehalt hat einen sehr positiven Effekt auf das menschliche Immunsystem. Verschiedene Studien belegten außerdem eine Linderung von allergischen Beschwerden und Diabetes (Typ 1).

Wie im oberen Abschnitt beschrieben, wird der Kamelmilch auch bei diversen anderen Krankheitsbildern eine positive Wirkung nachgesagt. Hierzu zählen unter anderem auch Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, entzündungsbedingte Beschwerden und sogar einige schwerere Erkrankungen. Und auch bei Hautkrankheiten wie zum Beispiel Neurodermitis schwören zahlreiche Patienten auf das "Wüstengold".

Trotzdem muss hier unbedingt noch eine Menge Forschungsarbeit nachgeholt werden, um die vielen subjektiven Wahrnehmung durch fundierte Ergebnisse untermauern zu können. Es ist allerdings davon auszugehen, dass die Pharma-Hersteller kein besonderes Interesse an der Finanzierung solcher Studien haben. Schließlich brächte es für diese keinen monetären Vorteil mit sich, wenn die Patienten am Ende die relativ günstige Kamelmilch den teuren Arzneien vorziehen würden.



Was enthält Kamelmilch?


Besonders erwähnenwert ist vor allem der immens hohe Vitamin-C-Gehalt der Kamelmilch. Dieser entspricht etwa dem fünffachen unserer gewohnten Kuhmilch. Neben dem lebenswichtigen Vitamin sind es vor allem Aminosäuren, Immunglobuline und Enzyme mit antibakterieller Wirkweise, welche das "Weiße Gold" so begehrt machen. Auch in puncto Eisengehalt ist die Kamelmilch ein Schwergewicht. Hier ist etwa das Zehnfache an Eisen enthalten wie in der Milch der Kuh.

Wichtig ist aber auch, was die Milch der Kamelstute eben nicht enthält:

So ist die Kamelmilch um ein vielfaches fettärmer als das Pendant und enthält nur geringe Mengen an Zucker. Auch Beta-Laktoglobulin und Beta-Kasein sucht man in der Kamelmilch vergeblich. Diese Proteine können ursächlich für das Auftreten von Milcheiweiß-Allergien beim Menschen sein. Man kann also wohl mit Fug und Recht behaupten, dass das "Wüstengold" der heimischen Kuhmilch in so gut wie allen Belangen überlegen ist.


Kamel Milch Glas



Wie schmeckt Kamelmilch?


Kamelmilch unterscheidet sich im Geschmack schon deutlich von unserer gewohnten Kuhmilch. So hat das "Weiße Gold" im Gegensatz zu dieser einen leicht salzigen Beigeschmack. Man muss vielleicht sagen: Der eine liebt es... Der andere eben nicht. Aber einmal probiert haben sollte man Kamelmilch allemal. Zum Glück muss man Kamelmilch aber auch nicht unbedingt mögen, um von Ihren positiven Eigenschaften zu profitieren. Vor allem im Bereich Hautpflege und Wellness hat sie mittlerweile Millionen Europäer überzeugt und somit auch das entsprechende Angebot geschaffen.



Was kostet Kamelmilch?


Dank der Import-Erlaubnis kann man mittlerweile auch hierzulande seine Kamelmilch bestellen. Trotzdem ist die Kamelmilch um einiges teurer als Kuhmilch. Das liegt sicher auch daran, dass eine Kamelstute wesentlich weniger Milch gibt, als eine der heimischen "Hochleistungs-Kühe". Im Schnitt zahlt man bei der Bestellung (je nach Menge) etwa zwischen 15,00 € und 30,00€ pro Liter. Der Preis hängt also stark von der Liefermenge ab.

Das Milchpulver kostet ungefähr zwischen 16,00 € und 20,00 € je 100 g. Die Preise variieren bei diesem Recht seltenen Gut allerdings relativ stark.
Auch hier ist wieder die Abnahme-Menge entscheidend. Bei Kamelmilch-Produkten kommt es außerdem auch immer darauf an, wie diese gefertigt wurden und was sie sonst enthalten. Aufwändigere Verfahren und absolute Reinheit kosten manchmal ein wenig mehr. Manchmal. Aber nicht unbedingt. Genauere (auch Preis-)Infos zu Kamelmilch und Kamelmilchpulver gibt es hier.



Wo Kamelmilch kaufen?


Mittlerweile kann man die wertvolle Kamelmilch im Internet bestellen, wie beinahe jedes andere Gut. Der Preis für die Milch hängt natürlich auch immer ein bisschen davon ab, in welchen Mengen man bestellt. Hier in der Kamelmilch Oase haben wir eine große Auswahl an hochwertigen Kamelmilch-Produkten zusammengestellt. Hier finden Sie Kamelmilch, Kamelmilchpulver, Kamelmilchseife, Kamelmilch Creme, und mehr.


Kamelmilch kaufen



Empfehlenswerte Kamelmilch-Produkte


Um Ihnen eine möglichst umfassende Übersicht der derzeit erhältlichen Kamelmilch-Erzeugnisse zu erstellen, haben wir diese im direkten Vergleich gegenüber gestellt. So kann man die speziellen Kamelmilch-Produkte problemlos und ohne viel Aufwand miteinander vergleichen. So haben wir die beste Rohmilch und auch Kamelmilch-Trinkkuren für Sie aufgelistet. Außerdem natürlich auch Kamelmilch Pulver. Und mit der Kamelmilchschokolade kommt auch der Genuß nicht zu kurz. Da die heilsamen, hautpflegenden Eigenschaften der Kamelmilch mittlerweile hinlänglich bekannt sind, beleuchten wir auch Kamelmilch-Kosmetika einmal genauer. Hier haben wir vor allem Kamelmilchseife und Kamelmilch Creme unter die Lupe genommen. Schauen Sie sich gerne in Ruhe um und informieren Sie sich bei uns in der Kamelmilch Oase umfassend über das weiße Gold. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim stöbern!



Kamelmilch im Test


Eigene Erfahrungen?


Sie haben eigene Erfahrungen mit Kamelmilcherzeugnissen gemacht und würden diese mit uns teilen? Je mehr Erfahrungswerte wir zu einzelnen Erzeugnissen aus der Kamel Milch haben, desto präziser werden unsere Berichte. Wenn Ihnen diese Seite geholfen hat, teilen Sie uns doch gerne Ihre eigenen Erfahrungen mit. Dies kommt vor allem anderen Besuchern der Oase zu Gute. Wenn Sie Ihre Erfahrungen, aber auch Lob und Kritik mit uns teilen möchten, schreiben Sie gerne direkt an die Redaktion. Vielen Dank!




Sie lesen: Das weiße Gold. Kamelmilch

 

 

Diese Website verwendet Cookies u.a. von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.
Infos   |   Na, gut.